Financials

Icon Bitech Business Consulting

Sie brauchen unternehmensweit einheitliche, zuverlässige und aktuelle Finanz- und Controllingdaten?

Sie möchten jederzeit entscheidungsrelevante und aktuelle Geschäftsinformationen bereitstellen?

Sie müssen Revisionsfähigkeit, Transparenz und die Einhaltung aller Vorschriften gewährleisten?

Sie wollen Finanzprozesse optimieren und die Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter maximieren?

Mit uns können Sie rechnen!

Unser SAP Financials Know-How hilft Ihnen, wenn es um die Einrichtung oder Optimierung von SAP-Systemen für das Finanzwesen und Controlling geht. Wir integrieren Ihr Rechnungswesen für optimale Ergebnisse. Mit unserer Kompetenz decken wir für die Financials Komponenten alle Aufgabenbereiche vom Projektmanagement über Analyse und Realisierung bis zu Schulung und Support ab. Wir unterstützen Sie kompetent bei Neueinführung, Release-Wechsel, Migrationen sowie Roll-outs und Umstrukturierungen.

Den Fortschritt im Blick

Auch wenn Sie Ihre SAP Systeme bereits heute schon optimal nutzen, beraten wir Sie zu den Neuerungen in den Financials Modulen. Die HANA Plattform macht Analysen in den ERP Systemen in Echtzeit möglich. Mit SAP FIORI und Simple Finance wird das Buchen eines Belegs zum Kinderspiel. Im ersten Quartal 2015 hat SAP die neue Business Suite S4/HANA vorgestellt, die von SAP die „next generation business suite“ genannt wird. Innovation wird sich ausschließlich nur noch dort und nicht mehr in den alten Business Suiten abspielen.

Als SAP Partner führen wir mit Ihnen Potentialworkshops durch und analysieren gemeinsam mit Ihnen Ihre Systeme und Geschäftsprozesse, um dann zu ermitteln, welche Vorteile sich durch den Einsatz der neuen Technologien für Ihr Unternehmen ergeben können.

Unsere Fachkompetenz

Bitech.AG Klammer

Für unser Financials Berater gilt: Eine solide betriebswirtschaftliche Basis (Studium oder langjährige Tätigkeit im Financials Umfeld) bildet die Basis.

  • Beratungserfahrung aus vielen erfolgreichen SAP-Projekten
  • Teamfähigkeit und fachliche Kompetenz haben alle unsere Berater bereits in vielen Projekten bewiesen
  • Umfangreiches und aktuelles SAP Know-how verbunden mit Branchenkenntnisse

Wir helfen Ihnen, Probleme, die durch Verständigungsschwierigkeiten zwischen den Fachabteilungen und den an der technischen Realiserung beteiligten Fachleuten entstehen können, zu vermeiden. Unser Team deckt beide Bereiche ab. Wir haben fundiertes Fachwissen im Rechnungswesen und in der technischen Realiserung.

Fachberatung

Von unserer Beratungserfahrung können Sie profitieren, wenn es um folgende Themen geht:

  • Projektmanagement
  • Erstellung von Vorstudien
  • Erstellung von Einführungskonzepten
  • Definition effizienter Geschäftsprozesse
  • Redesign / Effizienzsteigerung von bestehenden Systemen
  • Qualitätssicherung in allen Projektphasen (Testkonzeption Testdurchführung, Erstellung von Testszenarien)
  • Beratung zu spezifischen Rechnungswesen Themen wie z.B. New-GL, SEPA, AWV, Elektronischer Kontoauszug, Rumpfgeschäftsjahr, Bilanzierung, Parallele Rechnungslegung, Mehrwertsteueränderung

Unser Leistungsspektrum

Bitech.AG Klammer

Einführungsprojekte und Rollouts

Sie stehen vor der Aufgabe, international bereits vorhandene Installationen zu zentralisieren oder aber national erfolgreich eingesetzte Systeme auszurollen?

Wir sind Ihr Partner für Einführungsprojekte und unterstützen Sie bei der Erstellung von Fachkonzepten, in der operativen Durchführung des Customizings, sowie in der Entwicklung Ihrer kundespezifischen Anforderungen in der Programmierung.

Wir managen Ihre Projekte mit zertifizierten Projektleitern nach PMI oder IPMA Standards. Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir Migrationskonzepte und setzen diese auch um. Unser Ziel ist, Ihre SAP Projekte planbar, beherrschbar und transparent zu gestalten.

Releasewechsel und Enhancements

Sie planen einen Releasewechsel oder die Einführung von SAP ERP-Erweiterungen (Enhancements)? Neue gesetzliche Bestimmungen auf lokaler und internationaler Ebene, Globalisierung der Geschäftstätigkeit und der technologische Fortschritt führen dazu, dass auch Ihre Software einem Änderungs- und Erweiterungsprozess unterliegt.

Wir helfen Ihnen beim Release-Wechsel oder der Einführung von Add-Ons mit unseren Erfahrungen aus vielen erfolgreichen Projekten in allen Financials-Bereichen. Ebenso sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie, wenn es um Redesign und Effizienzsteigerung von bestehenden Systemen geht.

Archivierung Ihrer SAP-Daten

Großes Datenvolumen und dadurch sinkende Performance und steigender Administrationsaufwand sowie gesetzliche Aufbewahrungsfristen für Ihre Daten zwingen Sie, die SAP-Datenarchivierung einzuführen.

Hier helfen wir Ihnen mit der Einrichtung der SAP-Datenarchivierung und zwar ganz ohne zusätzliche Investitionskosten für neue Software, denn alle notwendigen Funktionalitäten sind bereits Bestandteil Ihres R/3-Systems! SAP-Datenarchivierung bedeutet die konsistente, sichere und verlustfreie Auslagerung von Anwendungsdaten.

Über Standardtransaktionen und -reports sowie über das SAP Archivinformationssystem können die archivierten Daten weiterhin angezeigt bzw. ausgewertet werden. Eine Anbindung an externe Archivsysteme ist möglich. Die Voraussetzungen für eine Speicherung der Daten nach den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen sind erfüllt.

Gemeinsam mit Ihnen führen wir mit Ihnen Workshops zur Archivierung durch und

  • Analysieren für Sie die Daten
  • Ermitteln für Sie die sinnvollen und relevanten Archivierungsobjekte
  • Erstellen darauf ein Archivierungskonzept
  • Führen das notwendige Systemcustomizing durch

DART – Data Retention Tool (GDPdU)

Das Data Retention Tool erfüllt die gesetzlichen Bestimmungen der GDPdU. Mit DART werden die steuerlich relevanten Daten aus der aktuellen SAP-Datenbank extrahiert und für spätere Auswertungszwecke in externen Dateien aufbewahrt.

Unserer Leistungen bei Ihrer Einführung von DART:

  • IST-Aufnahme Ihres bestehenden SAP-Systems
  • Analyse der kundeneigenen SAP-Tabellen
  • Präsentation von DART und GDPdU
  • Konfiguration DART
  • Einbindung kundeneigener SAP-Tabellen
  • Extrakterzeugung eines kompletten Geschäftsjahres unter Benutzung des vorhandenen Archivsystems
  • SAP-Standard-Datenextraktviews generieren und kontrollieren
  • kundeneigene Datenextraktviews erzeugen
  • technische und fachliche Dokumentation
  • Einführung des kundeneigenen DART-Administrators in die Bedienung
Porträt Sybille Schmidt

Im Dialog mit der Bitech.AG

Sybille Schmidt . Sales Assistant

Treten Sie in den Dialog mit der Bitech.AG! Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie, beantworten Ihre Fragen und freuen uns über Ihre Anregungen. Auf Wunsch informieren wir Sie über die Bitech.AG und stellen Ihnen unsere Leistungen persönlich vor.