Icon SAP HANA Cloud Platform

SAP HANA Cloud Platform

Die digitale Transformation, zunehmende Vernetzung und die Echtzeit-Verarbeitung von Massendaten verändern die Unternehmen. Informationsgetriebene Produkte und Services ebnen den Weg zu ganz neuen Kundenerlebnissen. Mit der In-Memory-Plattform stellt SAP alle notwendigen Infrastrukturkomponenten bereit, diese Herausforderungen technologisch zu gestalten.

Was ist HANA Cloud Platform?

Die HANA Cloud Platform ist die zentrale Komponente des neuen Technologie-Stacks von SAP. Sie basiert auf offenen Standards und einer Platform-as-a-Service (Paas) Architektur. Die SAP HANA Cloud Platform (HCP) ermöglicht es Ihnen, Ihre SAP Landschaft schnell, einfach und sicher zu erweitern oder bestehende SAP FIORI Apps mobil zu nutzen, ohne Ihre eigene SAP Landschaft nach außen öffnen zu müssen.

Mit SAP HANA Cloud Platform können Sie die neuen Anforderungen mit innovativen Anwendungen basierend auf modernsten Technologien in kürzester Zeit umsetzen. Mit der Platform as a Service (PaaS) beziehen Sie Datenbank-, Anwendungs-, UI-, mobile Services und Entwicklungsumgebung direkt aus der Cloud. Ferner können Sie modernste Technologien wie In-Memory, Analytics, Geo-Spatial und Text Suche nutzen.

SAP-Partner und ihre Kunden können ab sofort eigene Anwendungen auf der SAP HANA Cloud Platform entwickeln und betreiben. Ihnen stehen alle Vorteile der Cloud zur Verfügung und die Kosten sollen aufgrund klar kalkulierbarer, monatlicher Gebühren erschwinglich bleiben. Investitionen in zusätzliche Server lassen sich vermeiden, und für Support und Wartung sorgt SAP. Lösungen sind skalierbar und können mit den Anforderungen eines Unternehmens wachsen.

Ihre Vorteile

  • Die schnelle Entwicklung und Implementierung neuer Anwendungen - in der Cloud und vor Ort
  • Die Etablierung einer sicheren Cloud-Umgebung für Ihre Entwicklung
  • Die volle Ausschöpfung des In-Memory-Computing-Potenzials
  • Schnellere Innovationen, vereinfachte IT-Infrastrukturen und besseres Kostenmanagement.
  • Mit dem SAP HANA Cloud Connector oder der SAP HANA Cloud Integration verbinden Sie Ihre On-Premise-Lösungen mit Ihren Cloud-Applikationen sicher, schnell und stabil.

Entwickler können die Plattform jederzeit kostenlos testen, eigene Anwendungen realisieren, die Möglichkeiten des PaaS-Angebots kennenlernen. Für Unternehmen jeder Größenordnung stellt SAP maßgeschneiderte Nutzungspakete bereit.

Darüber hinaus entkoppelt SAP HANA Cloud Platform den Software Lebenszyklus von Standard-anwendungen und kundenindividuellen Anpassungen - und erleichtert somit auch den Umstieg auf die SAP Business Suite SAP S/4HANA.

Ausblick

Künftig werden über das Internet der Dinge (Internet of Things/IoT) Milliarden von Geräten vernetzt sein und zu jedem Zeitpunkt riesige Datenströme tauschen. Mit SAP HANA Cloud Platform stellen Unternehmen auch hierfür die richtigen Weichen. Das PaaS-Angebot beinhaltet Funktionen für das Gerätemanagement, die gerätebasierte Nachrichtenübermittlung (IoT Messaging) und das IoT-Application-Enablement einschließlich der Datenmodellierung.

Dedizierte Zusatzservices ermöglichen zudem, sensorbasierte Informationen in Echtzeit zu analysieren und in bestehende Anwendungen zu integrieren. Das ebnet den Weg zu neuen Prozessen, Services und Geschäftsmodellen - in einer durchgehend digitalisierten Wirtschaft eine Grundvoraussetzung für den Markterfolg.

Porträt Thomas Barleben

Im Dialog mit der Bitech.AG

Thomas Barleben . Leiter SAP NetWeaver Technologies

Treten Sie in den Dialog mit der Bitech.AG! Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie, beantworten Ihre Fragen und freuen uns über Ihre Anregungen. Auf Wunsch informieren wir Sie über die Bitech.AG und stellen Ihnen unsere Leistungen persönlich vor.