icon kunden handel outline

Deckungsbeitragsberichtigung

Zielsetzung

Rückwirkende Korrektur von Einstandspreisen und Bewertungen im BW

Aufgabe

Durch falsche Einstandspreise werden Lagerbestände und Kundendeckungsbeiträge im ERP falsch ausgewiesen. BW soll dies korrigieren.

Anforderung

icon checkliste

  • Korrektur der falscher Einstandspreise
  • Neuberechnung des GLD bei sämtlicher Warenbewegungen im BW
  • Erzeugen von transparenten Korrekturbuchungen für das Reporting und Begründung der Korrektur

Ergebnis

icon bi diagramm

Kennzahlenqualität

»

Berechnen der tatsächlichen Deckungsbeiträge von Kunden und Artikel

Transparentes Reporting

»

Reporting auf Wunsch mit und ohne Korrekturen

 

Wein Wolf Import GmbH & Co. KG

2013

icon gabelschluesselTechnologie

BW 7.0

icon mann frauAnwender

 

Porträt Dirk Schneider

Im Dialog mit der Bitech.AG

Dirk Schneider . Prokurist / Vertrieb

Treten Sie in den Dialog mit der Bitech.AG! Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie, beantworten Ihre Fragen und freuen uns über Ihre Anregungen. Auf Wunsch informieren wir Sie über die Bitech.AG und stellen Ihnen unsere Leistungen persönlich vor.

  • 02171 / 7230-0

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung