Icon NewsWall

NewsWall

SAP ABAP & SQL on HANA Training » Bitechler bleiben up-to-date und haben Spaß!

SAP ABAP & SQL on HANA Training » Bitechler bleiben up-to-date und haben Spaß!

Heiß war es im Bitech SAP ExpertCenter - nicht nur, weil sich einige Sommertage in den September verirrten, sondern auch, weil kräftig diskutiert, philosophiert und experimentiert wurde. "Hier in unserem ExpertCenter können wir unser Know-how quasi unter Laborbedingungen an unserer eigenen HANA Datenbank testen und optimieren. So bleibt man im Stoff, lernt Neues dazu und kann auch mal Lösungswege beschreiten, die nicht immer auf Anhieb den gewünschten Erfolg bringen. Aber dadurch lernt man schließlich besonders gut", erklärt Ünal Bozdag, der seit 10 Jahren zu unserem Beraterteam gehört.

Schulungen, Seminare, Trainings, Workshops, Coachings - wie auch immer Fortbildungen schmackhaft betitelt werden - sie sind feste Bestandteile unserer regelmäßigen Know-how-Updates und natürlich unverzichtbare Komponenten der internen Qualitätssicherung. "Unsere Kunden rufen bei uns eine fundierte und effiziente Beratungs- und Entwicklungsleistung ab, denn im Projektplan ist kein Platz für kostspielige "Trial and Error"-Experimente. Hohe Kompetenz, praktisches Know-how, kurze Einarbeitungszeiten und zielorientiertes Denken und Handel sind die Grundlagen für eine effiziente Projektdurchführung. Genau dies erwarten unsere Kunden von uns. Und genau das liefern wir - ohne Wenn und Aber", bekräftigt Thorsten Lehmann, Vorstand der Bitech.AG.

Doch zurück ins Bitech SAP ExpertCenter. Diesmal stand die Schulung "SAP ABAP & SQL on HANA™ Training" für unsere Entwickler auf dem Programm. Hier ging es natürlich um Insiderwissen aus erster Hand und so waren wir froh, dass wir Gemma Durany als Trainerin gewinnen konnten. Bevor sie ihr Unternehmen WeeDooCare gründete, war sie jahrelang an der Entwicklung der SAP HANA Datenbank beteiligt - also Fachkompetenz direkt aus der SAP-Entwicklungspraxis! Da schlagen unsere Entwicklerherzen natürlich etwas schneller.

So war es dann auch. Zwei Tage Powerplay in unserem ExpertCenter: Fachlicher Input bis zum Limit, Diskussionen und Fachgespräche auf höchstem Niveau sowie Training an der eigenen SAP HANA Datenbank. Darum ging es ja schließlich, denn Know-how im Kopf ist noch lange kein Know-how in der praktischen Anwendung. Deshalb wurde interaktiv probiert, verworfen, optimiert und getestet - eben solange bis das Gelernte auch technisch sicher umgesetzt werden konnte.

Mit von der Partie war natürlich auch der Spaß-Faktor. In den Pausen hatten zunächst kühle Getränke und Obst, später dann Kaffee und Kekse die Oberhand. In ausgelassener Stimmung kam das Netzwerken und das Fachsimpeln nicht zu kurz. Zum Abschluss gab es noch ein Zertifikat und alle Bitechler verabschiedeten sich mit einem guten Gefühl in Richtung Feierabend: 2 Tage Kompetenz-Update hinterlässt nicht nur Eindrücke, sondern auch praktisches Know-how. Und da unsere Bitechler es immer ganz genau wissen möchten, haben sie schnell noch "SAP HANA" auf dem Themenwunschzettel für die nächsten Veranstaltungen in unserem ExpertCenter vermerkt.

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Porträt Sybille Schmidt

Im Dialog mit der Bitech.AG

Sybille Schmidt . Sales Assistant

Treten Sie in den Dialog mit der Bitech.AG! Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie, beantworten Ihre Fragen und freuen uns über Ihre Anregungen. Auf Wunsch informieren wir Sie über die Bitech.AG und stellen Ihnen unsere Leistungen persönlich vor.

  • 02171 / 7230-0

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung