Icon NewsWall

NewsWall

Bitech.AG spendet 1.500,- Euro an die Lebenshilfe Leverkusen e.V.

Bitech.AG spendet 1.500,- Euro an die Lebenshilfe Leverkusen e.V.

Mit großer Freude nahmen Eva Lux, MDL und Vereinsvorsitzende der Lebenshilfe Leverkusen e.V., sowie Beisitzer Manfred Voogd am 19. Januar eine Spende der Leverkusener SAP-Beratung Bitech.AG über 1.500,- Euro aus den Händen von Dirk Schmaus und Thorsten Lehmann, Vorstände der Bitech.AG, entgegen.

Traditionell unterstützt das im Opladener Gewerbepark Schusterinsel ansässige IT-Unternehmen Bitech.AG jedes Jahr eine soziale Leverkusener Einrichtung. Diesmal kommt die Spende der Lebenshilfe Leverkusen e.V. zugute, die Menschen mit Behinderung in ihrem Alltag unterstützt. "Nachdem wir letztes Jahr die Leverkusener Tafel e.V. bedacht hatten, haben wir uns nun für die Lebenshilfe Leverkusen e.V. entschieden", so Bitech-Vorstand Thorsten Lehmann. "Der gemeinnützige Verein kümmert sich seit über 60 Jahren um Menschen mit Behinderung in unserer Stadt. Die Kontinuität des Engagements verdient unseren Respekt und unsere Aufmerksamkeit."

In der Opladener Geschäftsstelle der Lebenshilfe Leverkusen e.V. gab Geschäftsführer Jürgen Ostermann einen Einblick in die Tätigkeiten des Vereins und stellte stolz den neuen Wohnkomplex in Leverkusen-Lützenkirchen mit 24 Wohnplätzen für Menschen mit geistiger Behinderung vor. Dirk Schmaus, Vorstandsvorsitzender der Bitech.AG, zeigte sich beeindruckt: "Die Lebenshilfe Leverkusen leistet einen unschätzbaren Dienst für die Gemeinschaft unserer Stadt und bietet eine Fülle von Angeboten, die oft als vermeintliche Selbstverständlichkeiten wahrgenommen werden und schon allein deshalb unsere besondere Beachtung verdienen."

Für Eva Lux, die sich neben der Ausübung ihres Landtagsmandats auch als Vereinsvorsitzende engagiert, kommt die Spende der Bitech.AG gerade zur rechten Zeit. "Die Freizeitaktivitäten, die wir für Menschen mit Behinderung anbieten, gestalten sich durch die benötigten Helfer und Fahrzeuge äußerst kostspielig. Durch die Spende der Bitech.AG werden wir in diesem Punkt etwas entlastet."

Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Porträt Sybille Schmidt

Im Dialog mit der Bitech.AG

Sybille Schmidt . Sales Assistant

Treten Sie in den Dialog mit der Bitech.AG! Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie, beantworten Ihre Fragen und freuen uns über Ihre Anregungen. Auf Wunsch informieren wir Sie über die Bitech.AG und stellen Ihnen unsere Leistungen persönlich vor.

  • 02171 / 7230-0

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung